Challenge: Keine Veranstaltung verpassen

      Keine Kommentare zu Challenge: Keine Veranstaltung verpassen

Sommer 2022. Es ist ein Mittwoch. Nach einem anstrengend Arbeitstag sitze ich wie gewohnt zu Hause vor’m PC. Doch irgendwas ist anders. F***. Heute wäre das Konzert von XYZ in München gewesen. Ich habe Tickets dafür. Mist. Verpasst.

Crowdsurfing
Kann so was wirklich passieren? Ganz ausschließen möchte ich das nicht. Ich habe schon lange den Überblick verloren und bei den ersten Veranstaltungen gibt’s schon gar keine aktuellen Infos mehr. Vor zwei Wochen wäre eigentlich Star Wars in Concert gewesen. Dass das nicht stattfinden wird, war klar. Auf der Seite steht auch, dass es nochmal verschoben wird. Tja. Und jetzt ist es wohl an mir die Seite im Auge zu behalten. Wer sagt denn nicht, dass das im Oktober auf Dezember gelegt wird und ich nicht erst wieder im Januar nachschaue?

Zudem scheint es mir weiterhin keine allgemein gültigen Regeln geben. Ob sich das mal ändert wird? Am Ende findet ein Konzert in Nürnberg statt, weil der Inzidenzwert niedrig genug ist, obwohl im restlichen Bayern alle anderen Veranstaltungen abgesagt wurden. Und damit würde man ja nicht rechnen. Ich bin da echt gespannt.

Ich glaube vor Mai brauche ich nicht damit rechnen, dass es irgendwelche Veranstaltungen gibt. Ich gebe auf jeden Fall mein Bestes, um wenigstens die Veranstaltungen zu verfolgen, für die wir Tickets haben, um die Challenge erfolgreich zu bestehen. Und ob die Konzerte, die jetzt in Konflikt miteinander stehen alle so stattfinden wird sich ja auch noch erst herausstellen. (Neu auf der Liste: Lordi wurde jetzt auf den Festival Mediaval Freitag gelegt)