Ich meld mich mal wieder und zwar um ein neues oder besser gesagt ein altes Projekt herzuzeigen. Und zwar den Monochromen Schmetterling. Den TV Schnitt inkl. WIP zum Butterfly Detachable Train hab ich ja schon vor einiger Zeit gepostet. Aber jetzt hat sich das Teil vermehrt. Ich hatte ja noch so viel Stoff ürbig, dass ich auf die Schnelle, genauer gesagt auf 6 Stunden ein passendes Korsett dazugenäht hab.

Und weil das noch nicht genug war, auch noch einen Fishtailrock, der mit Tüll ab dem Knie ausgefüttert ist.

Hier die Details:
Korsett:
– Schwarz-weiß gestreifte Baumwolle, gefüttert mir schwarzer Baumwolle
– 4 Flachstahl-Stäben
– 8 Spiral-Stäben
– 1 Korsettschließe
– silberne Ösen und schwarzes Satinband
– Oben und Unten schwarzes Schrägband
– Oben noch zusätlich schwarze Spitze

Fishtail:
– schwarze elastische Baumwolle mit leichtem floralem Muster drauf
– Haufenweile Tüll

Butterfly Detachable Train:
– Schwarz-weiß gestreifte Baumwolle
– rotes Schrägband

Die 2 Teile hab ich natürlich erst nach dem WGT angegriffen, vorher hatte ich einfach keine Zeit und Muse dafür. Kurzum es war ne Spontan-Näh-Aktion.

Hier die Fotos an der Schneiderpuppe, getragen wir das ganze am RGT (entweder Samstag oder Sonntag):
Von Vorne

Der Fishtail

Von Schräg Hinten

Das Korsett von hinten

Von Hinten

Und nochmal

Das Korsett

Und nochmal von vorne

———————- THE QUEEN OF HEARTS —————————

Diese Projekt ist zwar schon einige Zeit alt, aber trotzdem bin ich total stolz darauf. Schnitt ist komplett selbst erstellt. Hat mich auch ziemlich Nerven gekostet, weil es einfach nicht so wollte wie ich. Die Tasche besteht aus roter und schwarzer Baumwolle als Obermaterial. Schwarzem Baumwollfutter mit Handytasche aus roter Baumwolle. Für die Form hab ich extradicken Filz in Rot genommen, gut den sieht man nicht mehr aber ich weiß ja dass er drinnen ist. Einer Perlenkette, Schleifchen und 4 D-Ringen, damit man kurze Trageriemen befestigen kann.

*mir stolz auf die schulter klopf*

The Queen of Hearts

Futter

Nochmal von Vorne

———————- FOR THE BIRDS —————————

Inspiriert durch den PIXA Kurzfilm ‚For the birds‘ (hier mal ein Link, für diejenigen, die den Film nicht kennen) hab ich diese Tasche genäht. Das Obermaterial ist aus schwarzer Baumwolle, die ich mit Ausnahme des Bodens mit schwarzen Federn benäht hab. Das Innenfutter ist aus schwarzem Satin und geschlossen wir das gute Stück mit 2 über Kreuz liegenden Haken.

For the Birds

For the Birds

For the Birds

Vielen Dank fürs Angucken.

LG Nephilia

Comments are closed.