Phantasialand 2014

Posted by Nephilia

Letztes Wochenende waren wir im Phantasialand in Brühl. Es gibt dort eine neue Bahn – CHIAPAS, die Wasserbahn – und wir mussten sie einfach testen. Was soll ich sagen, sie ist einfach GROßARTIG!!!

Chiapas

Schön angelegt, lange Fahrzeit und ein 53° Gefälle am Ende der Fahrt. Auch während der Fahrt gibt’s viel zu entdecken. Besonders toll fand ich die Partyhöhle.

Das Filmen hat ganz gut geklappt, vielleicht gehe ich doch noch unter die Onride-Filmer. ^^
 


 

Übernachtet haben wir dieses Mal im Park, im afrikanischem Themen-Hotel Matamba. Ich liebe ja Themenhotels und dieses ist wirklich sehr schön und detailverliebt angelegt. Kann ich nur empfehlen!!!

Samstag Abend besuchten wir noch die Abend-Veranstaltung „Asia Night“ im Park, die im asiatischen Bereich stattfand. Dort gab es Livemusik, Tanz- und Akrobatikeinlagen, dazu asiatisches Essen und Cocktails (natürlich auch andere Getränke). Da wir uns aber zuvor im afrikanischen Restaurant „“ die Bäuche vollgeschlagen hatten, vergriffen wir uns nur an den Getränken. ^^

Die zwei Tage vergingen wie im Flug, wir sind viel gefahren und haben uns auch ein paar Shows angesehen. Aber bis auf die Zaubershow „Sieben“ und die Parkschluss-Show fand ich den Rest nicht so toll.

Dieses Mal hatte ich auch meine große Kamera dabei und habe an beiden Tagen sehr viel fotografiert.

Hotel MatambaZimmer - Hotel MatambaRestaurant Zambesi - Hotel Matamba
Restaurant Zambesi - Hotel MatambaGartenanlage - Hotel MatambaHotel Matamba
Hotel MatambaHotel MatambaHotel Matamba
Gartenanlage - Hotel Ling BaoHotel Ling BaoAsia Nights
Asia NightsBlack MambaFantasy-Bereich
Mexico-BereichChiapasChiapas
Mexico-BereichChili-Schoko-Eis *hmmmmm*Eingangsbereich River Quest
River QuestMystery CastleColorado Adventure
Africa-BereichTalocanPartyhöhle Chiapas
Partyschluss-ShowParkschluss-ShowParkschluss-Show
Parkschluss-ShowParkschluss-ShowParkschluss-ShowParkschluss-ShowBerlin-Bereich

Ein Kommentar für “Phantasialand 2014”

  1. von: lenelein

    Ich war seit 10 Jahren nicht mehr im Phantsialand, deine Bilder machen mir Lust es nochmal anzusehen…