Von Dirndl’n und Ballett

Posted by Nephilia

Jaja, ich näh ein Dirndl. Zumindest versuch ich’s. Schnitt wurde erstmal in die Tonne geworfen, der passt mir absolut nicht. Keine Ahnung wo die Modelle des Schnitts ihre Brüste haben *kopfschüttel* Aber da unten sind sie bei mir definitiv nicht. Drum wurde daraus kurzerhand ein Unterbrust-Dirndloberteil. Der Oberstoff für das Oberteil ist schon fertig vernäht und das Futter ist zugeschnitten und verstärkt. Das muss nun zusammengenäht werden und anschließend mit dem Obermaterial verbunden werden. Dann ist der Rock dran. Der wird einen fast Tellerrocksaum gekommen und ganz viele Falten und Knielang wird er sein. Oberteil und Rock werden übrigens aus meinem heißgeliebten Dark Princess Stoff genäht.

Zum Schließen kommt vorne ein Reißverschluss + Schnürung rein. Bin am Überlegen, ob die Miederschließen, die ich mir letztes Jahr in Parsberg gekauft habe, zum Einsatz kommen. Wenn ja, dann muss ich sie umsprühen. Denn silber passt leider absolut nicht zum Stoff. Soll ja ein Trash-Dirndl werden und die Schließen sind schön aber sehr trachtig. Das würde sich beißen.

Am Schluss ist dann die Schürze dran. Die wird aus schwarzen weichen Tüll gemacht. Den Tüll hab ich am Stoffmarkt ergattert. Der hat eine Art Korsettschnür-Muster, sehr schick auf jeden Fall. Ich hoffe das haut so hin, da der Stoff elastisch ist.

Außerdem will ich hinten eine RIEßEN!!! Schleife am Schürzenband.

Sobald es sich lohnt, Bilder zu machen werden sie hier eingestellt.

————————————————-

Ballett.
Seit Black Swan (ich liebe diesen Film) will ich wieder mit dem Ballett anfangen. Getanzt habe ich das letzte Mal vor ca. 20 Jahren. Ist also schon ne Weile her…
Und da anscheinend alle Kurse in Rgbg schon begonnen haben und ich mich da alleine sowieso nicht hintrauen würde, hab ich mir über Amazon UK eine Ballett-Trainings-DVD bestellt. Die ist zwar schon ewig alt (der Frisur des Trainers nach würde ich Mitte der 80er tippen), aber sie gilt als eine der Besten.

Auf jeden Fall kam sie gestern an und ich musste sie SOFORT ausprobieren. Wow, ich hatte es nicht so anstrengend in Erinnerung. 40 Minuten lang Demi Pliés, Grand Pliés, Tendu, Glissé, Frappé … Puh, tun mir die Oberschenkel weh. Hatte sie gerade vorhin auch schon wieder im Player.

Abends werden wir trotz Regen in die Trommel zum Essen schauen. Dann muss ich ned kochen, juhuuu!!!

Also bis denne.

Comments are closed.