Lebenszeichen…

Posted by Nephilia

Ich hab schon ein schlechtes Gewissen, ist ja schon ein bissl her, seit dem letzten Post.

Das Drachenkleid ist fertig. *PUH* Donnerstag Nacht hab ich die letzten Nähte gemacht und Freitag die Schnürung neu eingezogen. Manche Dinge sollte man übermüdet nicht machen…
Ausführen konnte ich es leider noch nicht, es war letztes WE in Regensburg ein Mittelaltermarkt, aber wir haben es nicht hin geschafft. Freitag war total stressig, Samstag waren wir auf der Geburtstagsfeier von Lenmera und danach wollte Schatzi nimma *hmpf* und Sonntag war auch blöd. Schatzi war ned da und alleine wollte ich auch ned gehen. Tja, später hab ich dann erfahren, dass doch ein paar Leute auf’m Markt waren, aber da hat sich auch keiner bei mir gemeldet…

Aber übernächstes WE ist glaub ich in Bughausen auch ein Markt, vielleicht schaffen wir es dort hin.

Drum gibt’s nur das obligatorische Gang-Foto. Ich hoffe ihr verzeiht mir. 🙂

Drachenkleid

Nachdem ich ja Sonntag den ganzen Tag alleine war, hab ich a bissl rumgeräumt und ausgemistet. Entstanden ist dann auch ne Schmuckaufbewahrung. Der restliche Schmuck ist noch in ein paar Boxen, da muss ich noch a bissl sortieren.

Schmuckaufbewahrung

Und meine neue Halbperücke hab ich auch bekommen. Lenmera war so nett mir eine vom WGT mitzubringen. Eine in schwarz-blau-petrol-grün hab ich schon zuhause, die hab ich letztes Jahr am WGT gekauft. Aber da meine Haare jetzt auch lila-schwarz sind, musste noch eine lila-schwarze her.

Halbperücke

Ein Kommentar für “Lebenszeichen…”

  1. von: Neise||a

    Ohh, wie schön das Kleid ist <3